Für Erstbesucher des afrikanischen Kontinents bietet sich als Einstieg in die Besonderheiten der Region Kapstadt als ideales Reiseziel an. Neben landschaftlichen Highlights, wie dem Tafelberg oder dem Kap der Guten Hoffnung sollte ein Besuch in den Winelands nicht fehlen. Aber auch Kulturliebhaber kommen in der 'Mothercity' auf ihre Kosten. Museumsbesuche, Konzerte u.a. mit internationalen Künstlern wie Lady Gaga sind en vogue wie ein Besuch des botanischen Gartens in Kirstenbosch.

Alles in Allem kann man in Kapstadt durchaus drei bis vier Wochen problemlos Urlaub machen ohne sich auch nur im Geringsten zu langweilen.

Nur etwa 50km von Kapstadts Innenstadt entfernt liegen die Winelands, das bekannte Weinanbaugebiet rund um Stellenbosch. Hier werden seit Jahren hochwertige Weine für den lokalen und internationalen Markt produziert. Die unterschiedlichen Lagen und Rebsorten bietetn eine schier unerschöpfliche Vielfalt an Weinen, die zu einer Verkostung einladen. Empfehlenswert sind hier u.a. die Weingüter Anura, Asara, Bein Wine, Boschendal - nur um die ersten beiden Buchstaben des Alphabets zu verwenden. Auch auf Dornier, Kleine Zalze oder Tokara kann man das Winetasting mit einem Restaurantbesuch verbinden und so einen unvergleichlichen Urlaubstag genießen.

Sportlich orientierte Reisende werden natürlich auch in der Region fündig. Neben einer Vielzahl an international bekannten Golfplätzen sind Kitesurfen in Bloubergstrand bemerkenswert oder auch Mountain Bike Strecken in den Bergen rund um Stellenbosch vorhanden.

Die richtige Auswahl zu treffen ist bei dem riesigen Angebot erfahrungsgemäß nicht allzu leicht. Hier stehen die deutschsprachigen Vermieter der in unserem Portal aufgelisteten Gästehäuser natürlich gern unterstützend zur Seite.

Kapstadt ist auch Startpunkt für eine Rundreise durch das Western Cape, die Provinz Südafrikas am südwestlichen Zipfel des Kontients, wo der Atlantik und der indische Ozean zusammentreffen. Ausflüge über die Route 62 zu den Straußenfarmen in Oudtshoorn und weiter an die Gardenroute sind weitere Reiseziele für die Touristen, die mehr vom Land sehen wollen. Mehr dazu in einem der nächsten Blog-Beiträge.