Krüger National Park

Als echtes Flaggschiff unter den afrikanischen Nationalparks ist der Krüger Park einer der bekanntesten und zugleich einer der interessantesten Parks des afrikanischen Kontinents.

Aufgrund seiner Größe von fast 2 Millionen Hektar und vielen unterschiedlichen Ökosystemen kann der KNP eine enorme Anzahl verschiedenster Tier- und Pflanzenarten aufweisen. Es gibt hier 330 Baumarten, 49 Fischarten, 34 verschieden Amphibien, 114 Reptilien, 507 Vogelarten und 147 verschiedene Säuger. Schon die Säugetiere gibt es in hoher Anzahl. So bevölkern unter anderem über 170.000 Impala den Park. Man findet hier über 11.000 Elefanten, 25.000 Büffel und mehr als 32.000 Zebras.

Im Blickfeld der meisten Besucher liegen die großen Tiere der "Big Five". Diese sind Büffel, Elefant, Leopard, Löwe und Nashorn. Aber es lohnt auch nach den "Five Trees", den fünf markantesten Bäumen (Baobab, Fieberbaum, Süßdornakazie/Knob Thorn, Marula und Mopane) oder den kleinen "Little Five" (Büffel-Webervogel, Rüsselspringer, Pantherschildkröte, Ameisenlöwe und Nashornkäfer) Ausschau zu halten.

Die beste Zeit für Wildbeobachtungen ist während der Wintermonate (April bis September), wenn sich das Wasser ausschließlich in Wasserlöchern und Flüssen sammelt und somit die Tiere an diesen Stellen konzentriert. Ein langfristiges und mühsames Aufspüren der Tiere entfällt somit, wenn man gezielt die Wasserlöcher ansteuert. Da die Vegetation nicht besonders dicht ist, lassen sich die Tiere entsprechend gut beobachten. Der Sommer (Oktober bis März) lässt den Kruger Nationalpark durch die Regenfälle in einem üppigen Grün erstrahlen und somit eine ausgezeichnete Zeit für Vogelbeobachtungen. Die Monate November und Dezember sind bei vielen Tieren die der Kalbung. Unzählige Jungtiere lassen sich so hervorragend aufspüren und beobachten.

 
ab ZAR 385
Urlaub wie bei Freunden
Villa Ticino
Sabie
» Außenpool
» WLAN
» Mindestaufenthalt 2 Nächte
 
 

 

Alle Angaben, insbesondere Preise sind ohne Gewähr und stammen von den jeweiligen Vermietern der Unterkünfte. Preise und Angebote können sich jederzeit ohne Angabe der Gründe ändern. Die angegebenen Preise gelten pro Person im Doppelzimmer in der jeweils günstigsten Kategorie und Saison. Letzte Preisaktualisierung: November 2012. Dargestellte Zusatzleistungen sind teilweise kostenpflichtig und beim jeweiligen Anbieter zu erfragen. FeWo.co.za garantiert nicht für den Inhalt und die Angaben verlinkter Webseiten.